Aktuelle Nachrichten

Letzten Freitag waren die ersten Runden, der Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft auf Bezirksebene in Büchenbach.

Die Mannschaft des SKS mit Peter Vogt, Birgit Arlt, Uwe Cipra, Manfred Scharpf, Danny Müller und Christiane Cipra gewann dabei in der ersten Runde gegen Büchenbach konnte sich aber...

Weiterlesen...

Aufgrund der Teilnahme des Vergnügungswarts am 27. CSC-Aufbau-Blitzpokalturnier am 30.06. in Chemnitz kann die Radtour nicht wie geplant am 01.07.07 stattfinden. Neuer Termin ist evtl. der des Sommerfestes am 21. oder 22.07.07. Genaueres wird noch bekannt gegeben.

Weiterlesen...

Pokalturnier Runde 4 wird wegen nachzuholender Partien vom 09.02. auf den 16.02. (07!) verschoben.

Weiterlesen...

Die Schachmannschaften des SK haben es zur Zeit schwer.

In der Bezirksliga I verlor unsere 1.Mannschaft auch den 3. Wettkampf, ist mit 1:5 Mannschafts- und 10:14 Brettpunkten auf den 8. Platz abgerutscht und gerät langsam in den Abstiegsstrudel.

In Kreisklasse I konnte die 2. SKS-Mannschaft aus...

Weiterlesen...

Die erste SKS – Mannschaft spielte gegen SW Nürnberg Süd II 4:4 und belegt mit diesem Mannschaftsremis einen Mittelplatz in der Bezirksliga I.

Die zweite SKS - Mannschaft besiegte nacheinander die ersten Mannschaften von Berolzheim, Allersberg und Treuchtlingen mit jeweils 5:3 Brettpunkten und fü...

Weiterlesen...

In der Begegnung Schwanstetten - TB 48 Erlangen konnte ich im 44. Zug gegen Walter den Sack zu machen.

-------k
------p-
---r-pPp
pp--pP--
--p-P-R-
--P-q---
PQ----RK
---r----

Wie gewann Schwarz am Zug?

Weiterlesen...

Am 10.11.06 wurde in der "Bürgerstube" der erste vereinsinterne Kegelwettbewerb der Saison ausgetragen. Acht Jugendliche und sechs Erwachsene schoben alles andere als eine ruhige Kugel und hatten viel Spaß beim Abräumen. Trotz der scheinbar nicht optimalen Bahn fiel insgesamt vier mal die "9".

Bes...

Weiterlesen...

Bei den Kreismeisterschaften ging der Titel nach Wolframs-Eschenbach

Dustin Bachstein ist der neue Schachmeister des Kreises Mfr.-Süd. Zweiter wurde Karl Beck aus Berolzheim.
Die Schwanstettener Lothar Cipra, Christian Kroneder und Michael Arlt belegten 3., 5. und 7. Plätze. Michael Arlt blieb d...

Weiterlesen...

r---k--r
-q---ppp
p---p---
--b-P---
p--N-Q--
P-------
-PP---PP
---R-R-K

Wie baute Boris Spassky mit Weiß am Zug seinen Vorteil entscheidend aus?

Weiterlesen...

Lokalmatador Christian Kroneder siegte beim 8. Schwanstettener Open

Mit 22 Schachfreunden aus Büchenbach (1 Teilnehmer), Chemnitz (2), Nürnberg (9), Roth (2), Schwanstetten (7) und Zirndorf (1) war das Turnier sowohl zahlenmäßig als auch hinsichtlich der Spielstärke gut besetzt.
Der Turniersieger...

Weiterlesen...