Von FM - In der Spitze 25 SchachfreundInnen, Eltern und Gäste tummelten sich bei perfektem Wetter am 22. Juni auf der überdachten Terrasse des SV Leerstetten zum 2024er Sommerfest.

Logischerweise waren auch die beiden Blitzturniere gut besetzt. Bei den "Großen" konnte sich der Berichterstatter mit 9,5 aus 10 durchsetzen vor Nico (9) und Birgit (7,5). Otto sicherte sich mit 6,5 Punkten auf Platz 4 souverän den Jugendpokal. Das Nachwuchsturnier u14 - aufopferungsvoll betreut von Michael - gewann Favorit Emil mit "weißer Weste" (4 aus 4) vor Laureen (2,5) und Louis (1,5). --> Tabellen

Das Fußballmatch bestand aus zwei völlig verschiedenen Halbzeiten. In den ersten 15 Minuten wirbelten die Youngster Daniel, Tizian und Paul im Team "Frank" eine 3:1-Führung heraus. Im zweiten Durchgang wurden sie dann (ohne Emil!) von den schnellen Otto und Nico sowie den erfahrenen Lippmann- und Krestel-Vätern ein ums andere Mal ausgekontert. Somit drehte Team "Lothar" das Match komplett und gewann 5:3.

Nach dem Duschen gab es Abendessen von der Familie Margarit und später noch die Siegerehrung der Vereinsturniere mit Lothars "Double". Der harte Kern ließ den Abend gemütlich ausklingen, bis uns die Lautstärke beim "Public Viewing" des EM-Vorrundenspiels Rumänien-Belgien nach Hause trieb.

IMG_0637 IMG_0638_2 IMG_0640 PXL_20240622_130208572 PXL_20240622_151611878~2 PXL_20240622_152455853 PXL_20240622_154931543 PXL_20240622_155102346 PXL_20240622_175752228 PXL_20240622_175836741

Vorheriger Beitrag