Aktuelle Nachrichten

Die I. Männermannschaft steigerte sich nach der Auftaktniederlage in den Runden 2 und 3 der Bezirksliga 2b. Einem hart umkämpften 4:4 im Kreisduell gegen den SC Heideck/Hilpoltstein folgte ein 7,5:0,5-Kantersieg beim Aufsteiger SV Lauf 2. Danach liegt SKS I mit 3:3 Mannschaftspunkten auf Rang 6 v...

Weiterlesen...

Die Schachsaison 2016/17 wurde traditionell durch die I. Schnellschach-Mannschaft in der Bayerischen Schnellschach-Oberliga eröffnet. --> siehe Oberliga Adé!

Beide SKS-Männerteams mussten in den Auftaktrunden der Verbandswettkämpfe mit regulärer Bedenkzeit ebenfalls ersatzgeschwächt antreten. S...

Weiterlesen...

Die Absage zweier Stammspieler (Steffen und Karl) konnte lediglich durch Peter als Ersatzmann gemildert werden. Wir mussten daher unseren ersten Wettkampf in der B2b gegen die homogen besetzte Mannschaft vom SC Erlangen III mit 7 Spielern bestreiten.

Sah es nach drei Stunden Spielzeit noch relativ...

Weiterlesen...

Der Blick auf die Startrangliste der Bayerischen Schnellschach-Oberliga am 18.09. im "Fuchsgarten" zu Riedenburg bestätigte unsere Befürchtungen: Wir waren auf Rang 20 von 20 Viererteams gelistet und der 19. war über 100 DWZ-Punkte weit weg. Getreu dem Motto "Du hast keine Chance, also nutze si...

Weiterlesen...

Bei der 37. SKS-Mitgliederversammlung konnte besonders im Jugendbereich eine positive schachliche Bilanz gezogen werden. Die drei Männermannschaften kamen allesamt im Mittelfeld der Bezirksklasse 2, Kreisklasse 1 und 2 ein. Die 1. Jugendmannschaft schaffte zum zweiten Mal den Klassenerhalt in der...

Weiterlesen...

Mit einem 4:4 beim Zweitplatzierten SC Noris Tarrasch Nürnberg IV gelang der I. Männermannschaft ein annehmbarer Abschluss der durchwachsenen Saison in der Bezirksliga 2b, weil diesmal auch das "Unterhaus" erfreuliche 2 Brettpunkte beisteuerte. Somit wurde mit 9:9 Mannschaftspunkten der 4. Tab...

Weiterlesen...

In der 8. Runde der B2b erwischte es die I. Männermannschaft im Landkreisderby gegen den SC Heideck/Hilpoltstein ganz schlimm. Durch zwei kurzfristige krankheitsbedingte Spielerausfälle lagen wir von Beginn an 0:2 zurück. An den sechs verbliebenen Brettern gelangen neben einer Niederlage nur fü...

Weiterlesen...

Die Berg- und Talfahrt der I. Männermannschaft fand in der 6. und 7. Runde der B2b ihre Fortsetzung. Einem klaren 5,5:2,5-Erfolg beim SC Forchheim III folgte eine knappe 3,5:4,5-Heimniederlage gegen den SK Neumarkt. Besonders ärgerlich ist daran, dass wir mit einem Sieg zum schwächelnden Spitzen...

Weiterlesen...

Die I. Männermannschaft konnte in der 5. Runde der B2b gegen den SK Nürnberg 1911 II nach zwei Niederlagen endlich wieder punkten. Mit dem 5:3-Erfolg festigten wir mit 6:4 Mannschaftspunkten den 3. Tabellenplatz. Die Topscorer der "Ersten" sind bisher der Berichterstatter an Brett 1 (4 aus 5) sow...

Weiterlesen...

Mit 15 Teilnehmern erlebte die Schnellschachmeisterschaft von Mittelfranken-Süd am 29.01. in Schwanstetten sowohl die beste Beteiligung als auch die größte Leistungsdichte seit 2011. Nach 7 Runden mit je 15 Minuten Bedenkzeit pro Spieler konnten sich die beiden Regionalligaspieler der SG Büchenb...

Weiterlesen...