In diesem Jahr ging unser Ausflug ins Schullandheim nach Pottenstein. Wunderschön auf einem Berg gelegen trafen am Freitag, 5.5. gegen 17 Uhr die 12 Nachwuchsschachspieler des SKS mit ihren Betreuern Lothar Cipra, Birgit und Michael Arlt ein.

Nach guter Stärkung ging es gleich mit der ersten Runde des Pottensteinpokalturniers los. Dieses wurde in 5 Runden, über das Wochenende verteilt, unter der Spielleitung von Lothar ausgespielt.
Zum Ausklang des ersten Tages fand noch ein Tandemturnier statt, das Jonas und Daniel (8 Punkte) vor Maike/Lothar (7½), Markus/Jannik (6), Lukas/Julia (4½), Tizian/Felix (2) und Susanne/Lilly (1) gewannen.

Am Samstag nach dem Frühstück wurden zwei weitere Runden um den Pottensteinpokal gespielt. Nach dem Mittagessen ging es bei schönstem Sonnenschein runter ins Tal zur Teufelshöhle. In der Höhle gab es viel zu entdecken und durch die Führung bekam man noch interessante Informationen dazu. Zum guten Schluss gab es noch ein Eis für alle.
Dann musste der Berg wieder erklommen werden, was doch ganz schön beschwerlich war. Eine kleine Gruppe hat dabei noch eine Zusatztour zum Aussichtsturm unternommen, woraus das Titelbild des Beitrags entstanden ist. Wer erkennt die "Täter?".
Bei der Jugendherberge wieder angekommen, ging es kurze Zeit später zum Abendessen.
Danach war ein bunter Abend angesagt. Mit lustigen Spielen vertrieben wir uns die Zeit in der Turnhalle und im Gruppenraum.

Am Sonntagmorgen mussten nach dem Frühstück zuerst die Zimmer geräumt werden. Anschließend wurden die letzten beiden Runden gespielt. Dann gab es nach dem Mittagessen noch eine Abschlussrunde und anschließend die Siegerehrung des Pottensteinpokals. Diesen gewann wieder unsere Susanne Schmidbauer mit 4 Punkten punktgleich mit Julia Arlt. Susanne konnte die direkte Begegnung für sich entscheiden.

Spieler12345PunkteBHPlatz
1Susanne4 7 10 2 5          4113.50 1
2Julia7 6 5 1 4          4015.50 2
3Maike10 12 7 11 8         3.57.50 3
4Jonas1 5 8 6 2        3116.00 4
5Tizian12 4 2 9 1        3114.00 5
6Markus8 2 9 4 12        3012.00 6
7Daniel2 1 3 12 9       2.514.50 7
8Lukas6 11 4 10 3      211.50 8
9Jannik11 10 6 5 7      210.50 9
10Felix3 9 1 8 12    1012.50 10
11Vivienne9 8 12 3 6    1111.50 11
12Lilly5 3 11 7 10    1111.00 12
Termine:

Bei Punktgleichheit zweier Spieler wurde die direkte Begegnung gewertet. Bei mehr Spielern wurde Buchholz angewandt.

Alles in allem war es ein sehr gelungenes Wochenende.

Nächster Beitrag Vorheriger Beitrag