Dokumentation für Autoren

Vorwort

Bei Plugins oder Grafiken mal ein Leerzeichen oder Return mehr oder weniger - geht ja. Bei der Vorschau sieht es gut aus - passt. Sicher ist ein Wiki bis zu einem gewissen Grade fehlertolerant bzw. gibt beim Erfassen einen gewissen Spielraum. Die Probleme treten spätestens bei der Migration auf ein neues Wiki auf.

Die Migration der Daten war ein erheblicher Aufwand. Daher meine Bitte: Achtet darauf, das System nicht unnötig zu strapazieren. Im Idealfall also bitte die Syntax verwenden, die beim Klick auf die Buttons eingefügt wird. Ansonsten an die Doku auf dieser Seite halten.

Desweiteren kann man direkt HTML-Code erfassen, was jedoch nicht erwünscht ist. Die Ausnahmen sind unten aufgeführt.

Einleitung

Originaldoku der Beschreibungssprache: Grav Markdown Syntax

Zuerst muss man sich anmelden. Das geht über die Admin-Seite. Wenn das erfolgreich war, kann man dort Artikel verfassen.

Bearbeiten von Dokumenten

Zum Bearbeiten von Seiten geht man wie folgt vor:

Allgemeines

Grafiken

Grafiken können erst hochgeladen werden, nachdem die Seite gespeichert wurde.

Das Hochladen kann mittels Drag&Drop (unterhalb des Editors existiert ein Bereich) erfolgen. Dabei bitte eine maximale Auflösung von 1920x1080 einhalten.

Ein interessiertes Eichhörnchen

Ich bin umlaufender Text.

Galerie aller Bilder: {{ images_collage(page.media.images).html }}

Schachtabellen, -diagramme und Rätsel

Hierzu gibt es jeweils Buttons im Editor (Zauberstab, das 'x' im Rahmen und das Fragezeichen - also die letzten drei Einträge in der Buttonleiste des Editors).

PGN Datenbanken

PGN kann aktuell nicht integriert werden - daher als PGN-Datei speichern und hochladen. Danach kann die Datei analog zum Einfügen bei Grafiken hinzugefügt werden. Nicht vergessen: Altnernativtext anpassen.

Beispiel: [Text](partien.pgn)

Nachrichten (Blog)

Oben + Seite hinzufügen anklicken. Im darauf erscheinenden Fester wie folgt ausfüllen:

Feld Eingabe
Seitentitel Den Titel für die Seite eingeben
Ordnername Standard belassen
Übergeordnete Seite In das Feld klicken, durch Backspace-Taste entfernen und Nachrichten eingeben
Seiten-Template Den Typ item auswählen

Jetzt Weiter anklicken...

Im Reiter Optionen unter Tags

Jetzt noch unter Inhalt den Text erfassen.

Keine Überschrift als Titel bei den Nachrichten (im Gegensatz zum alten Wiki) - der Grund: Im neuen Wiki werden die Titel der Seite automatisch beim Blog als Überschrift angezeigt. Wenn man innerhalb des Textes mit Überschriften arbeiten möchte, so nur ab Stufe 3 (Beispiel: ### Überschrift).

Mit === kann man den Anrisstext (Zeilen oberhalb) vom Rest (Zeilen unterhalb) trennen. Andernfalls werden ca. 300 Zeichen angenommen. Meine Empfehlung: Bilder nur nach dem Anrisstext erfassen. Falls man diesen nicht explizit mit === definiert, so nach dem Speichern kontrollieren, ob das Bild im Blog im Fließtext erscheint. Wenn ja, dann lieber etwas nach unten verschieben.

Erlaubte HTML Codes

Funktion Code Beschreibung
Bedingter Trennstrich ­ Nutzt man, um dem Browser mitzuteilen, dass er an einer bestimmten Stelle trennen darf, sofern er es aus Platzgründen für sinnvoll hält. Bei sehr breiten Tabellen ist es manchmal ganz praktisch (Smartphones haben nicht so viel Platz).
Nicht trennbares Leerzeichen   Normalerweise führt der Browser einen Zeilenumbruch immer an Leerzeichen oder dem bedingten Trennstrich durch. Beim Leerzeichen kann man das verhindern, indem man statt eines Leerzeichens das   verwendet. Sinnvoll ist dies z. B. bei z. B. :-).
Zeilenumbruch <br/> Zeilenumbruch mit zwei Leerzeichen am Zeilenende gehen schwer in Tabellen - dafür ist <br/> als Ersatz gedacht.

Zusätzlich sind die HTML Symbole erlaubt - hier zwei interessante Kategorien:

Man muss den Wert aus der Spalte Dec nehmen und vorne durch &# sowie hinten durch ; ergänzen - Ergebnis bei &#9824;: ♠
Die Darstellung der Symbole ist aber nicht immer 100%ig identisch - auf Smartphones sind die Symbole manchmal sogar farbig.
Bitte auf den gängigsten, auch etwas älteren Geräten testen - die Abdeckung ist noch nicht perfekt.